Über mich

Claudia Rutschmann

Mein Name ist Claudia Rutschmann.

Bei einem Urlaub habe ich mich in Lissabon, die Stadt mit ihrer fast dreitausendjährigen Geschichte und die portugiesische Lebensart verliebt. Seit 2004 lebe ich hier und arbeite als freiberufliche Fremdenführerin und Übersetzerin.

Ob Geschichte oder Geschichten, Kurioses oder Kulinarisches, Architektur oder Alltagsleben – ich möchte Ihnen mit fundiertem Hintergrundwissen sowie auf unterhaltsame Weise die Hauptstadt Portugals mit all ihren Facetten zeigen. Ob die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons oder Orte abseits der üblichen Touristenpfade: mein Anliegen ist es, Ihnen einen persönlichen Zugang zum historischen und gegenwärtigen Lissabon zu vermitteln, ganz nach Ihren eigenen Interessen.


Referenzen:

Mit Axel Prahl in der AlfamaWunderschön – Mit Axel Prahl in Lissabon (WDR, 01.11.2015)

Axel Prahl, alias Tatort-Kommissar Thiel aus Münster, begibt sich für ein exklusives Wunderschön!–Extra in Lissabon auf Entdeckungstour…und lässt sich von mir das historische Stadtviertel Alfama zeigen. (Erstausstrahlung 26.02.2012)

 

101_Lissabon_2017_low_rgb_72dpiReiseführer “Lissabon – 101 Geheimtipps und Top-Ziele”

Im März 2017 ist der neue Reiseführer “Lissabon – 101 Geheimtipps und Top-Ziele” erschienen.

“101 Lissabon führt zu den Top-Sehenswürdigkeiten, durch die verwinkelten Gassen der Stadtgeschichte und zeigt, was die Stadt am Tejo so reizvoll macht.”

 

 

Lissabon & UmgebungReiseführer „Lissabon & Umgebung“

Im März 2013 ist im Iwanowski Verlag die aktualisierte Auflage des Reiseführers „Lissabon und Umgebung“ erschienen.

“Die beiden Autorinnen Barbara Claesges und Claudia Rutschmann haben viel Gespür für die Stadt und überzeugen durch eine Fülle von detailreichen Informationen. Der Reiseführer wendet sich an Individualreisende, die Lust haben auf Geschichte und Geschichten.”

 

IMG_0421

Kurzinterview mit Paulo D´Avino von wortsinn.

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort